Ella ist läufig


Wegen der aktuellen Situation habe ich meine Zuchtplanung sehr lange und gründlich durchdacht. Meine Wurfplanung für Ellas ersten Wurf stand schon seit 14 Monaten fest, ist aber momentan nicht ausführbar.

Deswegen habe ich die Wurfplanung, die ich als Option zu einem späteren Zeitpunkt hatte, jetzt vorgezogen.

Ella wird mit einem in Deutschland gezüchteten Rüden mit sehr interessanten englischen Vorahnen gedeckt. Diesen Hund kenne ich persönlich und habe einige Tage mit ihm verbracht. Dieser sehr freundliche und verschmuste Rüde hat sich sofort sehr gut mit Ella und Greg – meinem Labrador Rüden (unkastriert) – verstanden, als er letztes Jahr für ein Coursing Wochenende in der Nähe zu Besuch war.


Mehr zu dieser Verpaarung in ca. 10 Tagen.

Scroll Up